Drucken

Fliesenkleber, Natursteinkleber

Fliesenkleber Natursteinkleber

Fliesenkleber Natursteinkleber

Fliesenkleber_1054

 

Profi Fliesenkleber grau Lagerverkauf Der Fliesenkleber ist für keramische Wand- und Bodenfliesen, Feinsteinzeug, Marmor, Granit, geeignet, aber auch auf Heizestrichen, Gipskarton- und Gipsfaserplatten zu verarbeiten. Er ist standfest, wärmebeständig und frostsicher. Somit gehört er der Qualitätsklasse C2T-Qualität Er kann außerdem im Innen- und Außenbereich eingesetzt bzw. angewendet werden. Innen, Außen, Nassbereich, Einsatzbereich Außen, Innen, An Wand und Boden.
1,4 kg/m² - 3,8 kg/m²
Farbe Grau
Fliesen und mehr sind auch bei uns erhältlich - 25kg Sack 13,00,- €

Beschreibung :Flexibler Hochleistungszementkleber mit verlängerter offener Zeit und ohne seitl. Abrutschen für Keramikfliesen und Naturstein.

Anwendungsbereich

Für innen und außen, Verkleben von jeglichen Keramikfliesen, Granit, Granitkeramik, Porzellankeramik, Cotto, Klinker sämtlicher Größen auf Böden, Wänden und Decken.

Verkleben auf vorhandenen Granit- oder Keramikfliesen.

> Verkleben von Fliesen auf angestrichenen Wänden und Gipskarton.

> Verkleben von Isoliermaterial, wie z. B. expandiertem oder extrudiertem Polystyrolhartschaum.

> Verkleben kleiner Fliesen in Swimmingpools und Wasserbecken.

> Auf Zementputz, Zementestrich und Beton.

> Bereiche mit starken Temperaturschwankungen, wie z. B. Kühllagern.

> Stark beanspruchte Böden, z. B. in Krankenhäusern, Schulen.

Produkteigenschaften

> Perfekte Klebewirkung.

> stark verformbar, widersteht Temperaturschwankungen.

> Verlängerte offene Zeit

> Auftrag auf vertikalen Flächen auch zum Verkleben schwerer Fliesen ohne Ablaufen möglich.

> Einfach zu verputzen.

Anwendungen

> Untergrund muss fest, frei von Ölen und Fetten und hinreichend trocken sein. Zementböden müssen ausgehärtet sein.

> Bei Unebenheiten im Untergrund TamirArt oder Mastar 10 verwenden, um geschlossene und glatte Fläche zu erhalten.

> Staub auf Fliesenrückseite mit Wasser abwischen.

> 25 kg TechnoFlex langsam in 6–6,5 Liter klares Wasser geben und einrühren, bis eine glatte Klebermasse ohne Klumpen entsteht. (empfohlen ist die Verwendung eines Rührgeräts bei geringer Geschwindigkeit.)

> Fertigen Kleber 5–10 Minuten ziehen lassen. Nach erneutem Durchrühren ist der Kleber verwendbar.

> Mörtel mit Zahnspachtel mit einer für die Fliesengröße geeigneten Zahnung auf den Untergrund auftragen (siehe Tabelle Empfohlene Zahnung). Um eine gute Klebewirkung zu erzielen, zunächst eine dünne Schicht TechnoFlex mit der glatten Spachtelfläche auftragen und anschließend mit der gezahnten Seite nacharbeiten. Insbesondere bei anspruchsvollen Anwendungen auf großen Fliesen (größer als 40x40), auf vorhandenen Fliesen, bei Frostbedingungen oder bei schwerer Belastung sollte TechnoFlex zusätzlich auf der Fliesenrückseite aufgetragen werden (kombinierte Methode).

> 30 Minuten offen. Legen Sie die Fliesen innerhalb dieser Zeit mit kräftigem Druck auf. Ungünstige Außenbedingungen (hohe Temperaturen, geringe Luftfeuchtigkeit, Wind usw.) können diese Zeit auf wenige Minuten senken. Ist die Verarbeitungszeit überschritten, Mörtel abkratzen und entsorgen.

> Fertig angerührten Mörtel nach Ablauf der Verwendbarkeit entsorgen. Werkzeuge und Hände mit Wasser, Flächen mit feuchtem Tuch reinigen.

> Mit TechnoFlex verlegte Fliesen dürfen mindestens 24 Stunden keiner Feuchtigkeit ausgesetzt sein.

 

Sicherheitshinweise

> Wirkt aufgrund der Zementbestandteile reizend auf Augen, Atemwege und Haut.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Fliesenkleber Kalekim 1054 Hochleistung C2TE S1

Artikel-Nr.: Fliesenkleber Kalekim 1054 Hochleistung C2TE S1

13,00 € *
Alter Preis 14,50 €
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand